Sehr geehrte Kunden

etwas verspätet erhalten Sie anbei den ersten SOFiSTiK Newsletter für das Jahr 2008 ! Einer der Gründe für die Verzögerung ist die Neugestaltung unseres kompletten "Corporate Design" das Ihnen eventuell schon auf unserer neuen Website aufgefallen ist. Wir hoffen es gefällt Ihnen !

An dieser Stelle möchten wir nochmals an das

21. SOFiSTiK Seminar am 11./12. April 2008 in Hannover

erinnern zu dem wir Sie herzlich einladen!

Weitere Informationen finden Sie hier >>

Für Fragen, Lob, Kritik und Feedback schreiben Sie uns bitte eine Email an info@sofistik.de !


Neue Tasks für Bauphasen und Schnellbemessung im SSD freigegeben


Mit SSD Version 11.08 sind zwei neue Tasks in der SSD Taskbibliothek verfügbar:

CSM Bauphasenmanager:
Die Eingabe für das bewährte SOFiSTiK Modul CSM kann nun auch Dialogbox-basiert in der SSD Umgebung erfolgen. Zunächst werden tabellarisch die Bauphasen eingegeben um die Bauwerksgeschichte einer abstrakten Zeitachse zuzuordnen. Die Zeitdauer von Kriech- und Schwindabschnitten wird hier festgelegt. Danach können über die Zuordnung von aktivierten Gruppen beliebige Systemänderungen abgebildet, sowie über die Lastfalltabelle die entsprechende Lastgeschichte modelliert werden. Der Task arbeitet für beliebige Systeme für Anwendungen im Brücken- und im Hochbau um eine einfache Berechnung von Zeit- und oder Bauphasenabhängigen Effekten zu ermöglichen.

Bemessung Stahlbeton-Querschnitt:
Für die schnelle Bemessung steht ein Task zur Verfügung welcher - ohne statisches System - beliebige Stahlbetonquerschnitte mit AQB unter zweiachsiger Biegung mit Normalkraft nachweist. Der Task steht für alle Massivbau-Normen zur Verfügung, die im SSD unterstützt werden. Folgende Berechnungen sind möglich:
- Bemessung für den Bruchzustand
- Bemessung für die außergewöhnliche Lastkombination
- Bemessung auf den Nettoquerschnitt bezogen (z.B. für hochfesten Beton)

Es erfolgt eine ausführliche Textausgabe sowie eine grafische Ausgabe von:
- Querschnitt
- Elastischen Normalspannungen
- Nichtlinearen Normalspannungen


Neues Feature und Tutorial für COLUMN: Stahlbetonstützen mit heißer Bemessung

Mit COLUMN Version 10.70 wird ein neues COLUMN Tutorial (Download über Handbücher in SONAR) mitgeliefert. Es erfolgte eine komplette Überarbeitung sowie die Erweiterung auf die heiße Bemessung nach dem allgemeinen Verfahren gemäß EN 1992-1-2:2006. Ebenfalls erfolgt nun - auch auf vielfältigen Wunsch unserer Anwender - die COLUMN-Berechnung Theorie II. Ordnung über eine vollständige Text-Eingabe. Für den SOFiSTiK-Power-User bedeutet dies, dass er mit der von COLUMN erzeugten Datei, durch einfache Anpassung beispielweise einen beliebigen Polygonquerschnitt mit COLUMN berechnen kann oder eine mehrgeschossige Stütze auch mit verschiedenen Beton-Materialien für unterschiedliche Geschosse nachweisen kann. Die Durchgängigkeit zur SOFiSTiK Statik und die Skalierbarkeit des Programmes COLUMN ist damit deutlich verbessert worden.


Neuigkeiten im Postprocessing und der Visualisierung


Ab WinGRAF Version 14.66 werden die sog. Halbraumpfähle (Modul HASE Satz PILE) visualisiert um eine bessere Kontrolle und Ergebnisdarstellung für gemischte Pfahl-Plattengründungen zu ermöglichen. In der ANIMATOR Version 12.14 (derzeit noch als beta-Version) werden die Halbraumpfähle ebenfalls dargestellt.     


SOFiCAD 17.2


Die neue SOFiCAD-Version 17.2 wird planmäßig Ende April 2008 freigegeben und auf AutoCAD 2008/2009 lauffähig sein. Wesentliche Neuerung ist die Unterstützung der Beschriftungsfunktionalität von AutoCAD, welche maßstäbliche Objekte für unterschiedliche Maßstäbe/Ansichtsfenster unterstützt. In SOFiCAD sind dadurch die maßstabsorientierten Layer nicht mehr erforderlich. Weiterhin gibt es deutliche Verbesserungen bei der automatischen Stabstahlverlegung und variablen Eisen.


SOFiCAD Workshops


Die bereits vorangekündigten SOFiCAD-Workshops werden ab der 22. KW durchgeführt. Veranstaltungsorte sind Hamburg, Berlin, Dresden, Stuttgart, Mainz, München, Salzburg, Nürnberg, Bochum und Hannover. Als Themen sind vorgesehen Neuerungen in AutoCAD und SOFiCAD sowie Tipps und Tricks. Ebenfalls ist eine kurze Einführung in Revit Structure angedacht. Wichtiger Bestandteil werden wieder praktische Übungen sein. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an claudia.engelhardt@sofistik.de .

Info/Anmeldung (PDF) >>


Einführungsschulungen SSD / SOFiPLUS


Für SOFiSTiK Neueinsteiger bieten wir nachfolgende Termine für Einführungsschulungen an. Ziel dieser Schulungen ist es dem Anwender einen Überblick über die Funktionsweise, Leistungsfähigkeit und Arbeitsweise unserer Software zu geben. An Hand eines kleinen Beispiels wird der generelle Workflow vorgestellt und geübt.

Termine:      
17.04.2008, 10-17 h, Nürnberg
19.06.2008, 10-17 h, Nürnberg

Kosten je Teilnehmer:
99 € zzgl. MwSt.
Die Workshops finden ab 6 Teilnehmern statt und sind für maximal 12 Teilnehmer ausgelegt. Es werden keine SOFiSTiK Vorkenntnisse vorausgesetzt!

Themen:

  • Einführung in die SOFiSTiK Programmstruktur und -philosophie
  • Systemeingabe, Berechnung, Bemessung, Dokumentation am Beispiel einer Hochbauplatte
  • Tipps und Tricks
  • Beispiele, Tutorials, Filme, SOFiSTiK Hotline

Info/Anmeldung >>

Mehr Info zum SOFiSTiK Schulungsangebot >>